Wyłączny dystrybutor AVM w Polsce. Dostępna sprzedaż detaliczna oraz fachowe doradztwo.

AVM – Die badische Edelmanufaktur

In den nahezu drei Jahrzehnten des Bestehens haben wir bei AVM viel erlebt. Den überzeugenden Einzug digitaler Funktionen in eine analoge Klangerlebniswelt. Den Siegeszug von CD und DVD, von Flachbildschirm und Home-Cinemas. Das Kommen und Gehen neuer Ideen und Technologien. Aber bei allem Wandel gab es bei uns immer eine Konstante, und darauf sind wir stolz: unsere Werte, unsere Visionen – die Handschrift des Unternehmens. Wir nennen sie auch “die Gene der AVM”.

Diese Gene erkennen Sie nicht nur von außen an einem zeitlosen Design, das bis heute jedes unserer Geräte modern und aktuell erscheinen lässt. Sie erkennen sie auch von innen – an der perfekten Verarbeitung, an den hochwertigen Komponenten. Damit sehen Sie die Ergebnisse unserer eigenen Forschung und Entwicklung, für die wir eine lange Reihe an Preisen erhalten haben. Dabei belegen unzählige Auszeichnungen der deutschen und internationalen Fachpresse die heutige Spitzenposition unserer Edelmanufaktur in weltweit mehr als 50 Ländern.

avm-filozofia_02

Die Gene der AVM: Zeitloses Design mit inneren Werten

Denn zu jeder Zeit hatten wir eine klare Vorstellung davon, was unsere Kunden wünschen: audiophile Spitzentechnologie. Von den besten Ingenieuren entwickelt. In liebevoller und meisterlicher Handwerksarbeit perfekt gebaut und verarbeitet. Daran haben wir uns bis heute immer gehalten. Und genau das machen wir auch morgen.

Aus Tradition und mit Passion. Und mit dem Versprechen, dass wir auch in Zukunft an den Genen der AVM nichts ändern werden.

Nichts ist so gut, dass man es nicht verbessern könnte

Es hat sich viel getan. Bei uns und bei unseren Produkten. Einige Geräte haben wir umsichtig modifiziert. Andere umfangreich überarbeitet und technologisch konsequent weiterentwickelt für noch mehr Leistung, perfekten Klang und weniger Energieverbrauch. Dabei zeigen wir uns aufgeschlossen für neue Technologien, die der Musik und dem perfekten Klang dienen und verbinden mit großer Umsicht das Moderne mit unseren traditionellen Werten.

avm-filozofia_01

Udo Besser – AVM Geschäftsführer und Inhaber

avm-filozofia_05Große Aufmerksamkeit richten wir ebenfalls traditionell auf ein Höchstmaß an intuitiver Benutzerführung. Und das soll auch so bleiben: On und Off. Laut und Leise. Und wenig mehr. Ebenfalls erhalten haben wir zu jeder Zeit ein zeitloses und klares, modernes und wohnliches Design. Selbstverständlich hat sich dieses in behutsamen Schritten weiterentwickelt – und daran werden wir auch in Zukunft arbeiten.

Damit stellen wir sicher, dass Sie jedes unserer Geräte mit allen Sinnen genießen. Wenn Sie es sehen. Wenn Sie es anfassen. Und wenn Sie es hören.

Audiophile Spitzentechnologie. Tradition. Passion. Handcrafted in Germany

Verstärker haben AVM berühmt gemacht. Schon vor über 25 Jahren forderten die badischen Produkte der Konkurrenz hohen Respekt ab. Heute ist die 1986 gegründete Manufaktur längst innovativer Vollsortimenter und hält doch weiter an bewährten Traditionen fest.

avm-filozofia_03

Handverlesene Gehäuseteile aus gebürstetem Aluminium

Seit dem Jahre 2010 wird AVM von Diplom-Wirtschaftsingenieur Udo Besser geleitet, der auf ein erfahrenes und hochkarätiges Exzellenzteam aus Entwicklern und Produktdesignern bauen kann – allen voran Dipl.-Ing. Günther Mania, der mit seiner jahrzehntelangen Expertise für alle Produktentwicklungen verantwortlich zeichnet.

AVM verbindet auf einzigartige Weise modernste Technologien mit traditioneller Handwerkskunst und feinster Ästhetik. Besonderer Augenmerk wird dabei auf eine authentische Manufakturfertigung gelegt. So ist nicht nur das Stammwerk im badischen Malsch beheimatet. Selbst der weit größte Teil der Lieferanten – z.B. für die formschönen Gehäuseteile aus gebürstetem Aluminium – ist in der unmittelbaren Umgebung in der Technologieregion Karlsruhe angesiedelt. Damit ziert jedes Gerät von AVM das Prädikat “Handcrafted in Germany”.

avm-filozofia_08

Auch bei zukünftigen Produktentwicklungen hat sich AVM zum Ziel gesetzt, seine traditionellen Werte mit modernsten Technologien zu verbinden, um ein Höchstmaß an Musikalität, exzellente Verarbeitungsqualität und eine Vielzahl an Einsatz- und Anschlussmöglichkeiten zu garantieren. So bieten die neuen “Compact Streaming” Geräte (CS) aus der Kategorie ‘Computer Audio’ zwei klangstarke Lösungen für anspruchsvolle Musikliebhaber und bereichern ganz nebenbei als audiophile Schmuckstücke jedes hochwertige Wohnambiente.

avm-filozofia_08

INSPIRATION CS 2.2 Compact Streaming CD-Receiver

Der neue INSPIRATION CS 2.2 – ein kompakter CD-Receiver mit integrierter Streaming- Einheit – ist hierfür ein besonders schönes Beispiel. Wie jedes Modell von AVM ist auch der handliche und smarte Alleskönner sowohl in einem silbernen als auch in einem schwarzen Aluminiumkleid erhältlich und wird auf Wunsch zudem mit einer edlen Chromfront ausgeliefert. Alle Funktionen lassen sich über die mitgelieferte RC 9 Fernbedienung mit Farbdisplay oder per App für iOS und Android steuern.


“Mit unseren neuen Streaming-Modellen setzen wir derzeit bewusst einen Schwerpunkt auf das Thema Computer Audio. So haben wir unser Programm um zwei smarte CDReceiver mit integrierten Streaming-Funktionen ergänzt (CS-Serie) und präsentieren mit den beiden Streaming DACs SD 3.2 und SD 5.2 eine vollkommen neue Gerätekategorie als ausgewachsene Rundumlösung für digitale Musikwiedergabe auf absolutem Spitzenniveau.”

– Udo Besser


Streaming in Bestform

Smarte Geräte bestimmen immer stärker den modernen Alltag, auch im HiFi-Bereich. Daher präsentiert AVM mit den neuen Modellen der CS- und SD-Serie eine Reihe an klanglich bestechenden und handwerklich auf Perfektion gefertigten Meisterstücken mit umfassenden Streaming-Funktionalitäten.

INSPIRATION CS 2.2: Compact Streaming CD-Receiver

Selbst der kleinste Spross der AVM-Familie besticht bereits neben einer Menge technischer Leckerbissen mit einem mustergültigen Gehäuse aus gebürstetem Aluminium, ohne erkennbare Verschraubungen. Trotz der kompakten Abmessungen hat es der kleine Alleskönner auch in puncto Leistung faustdick hinter den Ohren: 2 x 165 Watt liefert die integrierte und hocheffiziente Endstufe an die Lautsprecherausgänge und kann es damit mühelos mit jedem gängigen Lautprecher aufnehmen.

avm-filozofia_04

Alle Komponenten von AVM sind als Standard in Aluminium silber oder schwarz erhältlich. Optional ist jedes Modell mit der traditionellen Chromfront erhältlich. Sonderausführungen auf Anfrage.


Neben einem federnd aufgehängten und hermetisch gegen störende Vibrationen gekapseltem Pure-CD-Laufwerk, fünf analogen Eingängen und weiteren drei digitalen Eingängen (S/PDIF, optisch, treiberloser USB-Eingang) lässt sich der smarte CD-Receiver per LAN oder WLAN in jedes lokale Netzwerk integrieren. Dabei werden alle gängigen Formate unterstützt, inklusive ALAC und OGG Vorbis. Mit FLAC, WAV und AIFF versteht der CS 2.2 über LAN sogar Dateien mit bis zu 192 kHz und 32 Bit Wortbreite. Im Hinblick auf eine nahtlose Integration ins heimische Netzwerk werden zudem Protokolle wie UPnP und DLNA in vollem Umfang unterstützt. Weiterhin bietet der CS 2.2 den Zugriff auf eine Fülle an unzähligen Internetradio-Stationen aus aller Welt.

EVOLUTION CS 5.2: Compact Streaming CD-Receiver

avm-filozofia_07Als größerer Bruder des CS 2.2, bietet der EVOLUTION CS 5.2 im Full-Size-Format rundum alles, was das Nesthäkchen bereits kann, legt jedoch an den vergoldeten Klemmen der doppelt ausgeführten Lautsprecherausgänge eine satte Leistung von klangstarken 330 W pro Kanal an. Schlägt das Herz der beiden Allrounder-Systeme zwar digital, bleiben Freunde der analogen Klangkultur jedoch keineswegs auf der Strecke: Beide Modelle besitzen eine hochwertige Phono-Vorstufe (MM/MC) und einen integrierten FM-Tuner. Zudem sind die beiden Allrounder mit einem erstklassigen Kopfhörerausgang ausgestattet und werden standardmäßig mit der RC 9 Fernbedienung mit Farbdisplay und Ladestation ausgeliefert.

EVOLUTION SD Eine vollkommen neue Gerätekategorie

Auf CD-Laufwerk und Endverstärkung verzichten dagegen die beiden Streaming DACs, der SD 3.2 und der mit einer Röhrenstufe bestückte SD 5.2. Beide Modelle kombinieren dafür einen kompromisslosen D/A-Wandler mit DSD, Streaming-Client, Webradio, analogem Vorverstärker mit zwei Hochpegel-Line-Eingängen und einem hochwertigen Class-A-Kopfhörerverstärker in einem einzigen Gerät.

Damit dienen die zwei Modelle der SD-Serie als vollwertige Vorverstärker und sind mit einer Vielzahl an digitalen Eingängen ausgestattet, darunter mit 2 x S/PDIF, 2 x optisch, 1 x AES/EBU (SD 5.2) und ebenso mit einem asynchronen und DSD-fähigen USB-Eingang.

avm-filozofia_06

EVOLUTION SD 3.2 Vorverstärker mit Streaming DAC

Wie die Compact Streaming CD-Receiver der CS-Serie bieten beide SD-Modelle die volle Bandbreite an Formatunterstützung und Ausstattungskomfort und kommen standarmäßig mit der RC 9 Fernbedienung mit Farbdisplay und Ladestation.

Während die klangliche Vielfalt des SD 3.2 auf transistorbetriebenen Verstärkungsstufen beruht, ist der SD 5.2 um die preisgekrönte EVOLUTION-Röhrenstufe mit zwei zusätzlichen Netzteilen erweitert und verzaubert durch seine besonders emotionsgeladene Musikwiedergabe. Die verwendete Röhre, eine AVM 83 T, wird exklusiv für AVM gefertigt, während der Hochspannungsgenerator für die Röhrenhochspannungsversorgung netzunabhängig geregelt ist.

avm_sa_32-35_fbRC 9 Komfort-Fernbedienung mit Farbdisplay

Die formschöne RC 9 Fernbedienung mit Farbdisplay gehört zum festen Lieferumfang aller Streaming- Modelle von AVM (CS/SD-Serie) und ermöglicht auf Wunsch zudem die Steuerung von Geräten weiterer Hersteller. Eine Ladestation ist ebenfalls im Lieferumfang enthalten.

RC S Die AVM App für iOS und Android

avm-filozofia_05Die kostenlose RC S App ist sowohl im Apple App Store für iOS als auch im Google Play Store für Android erhältlich und ermöglicht eine komfortable Steuerung aller AVM-Modelle der CS- und SD-Serie über ein kompatibles Smartphone oder Tablet-Gerät.